top of page

21. Türchen: die längste Nacht

Wenn man sich das trübe Hudelwetter so ansieht, dann kann man doppelt froh sein, dass der heutige Tag so kurz ist! Genau genommen der kürzeste des ganzen Jahres. Für alle Nachtaktiven unter uns ist die damit zusammenhängende längste Nacht natürlich sehr cool! Vielleicht bist du aber durch Vitamin D-Mangel oder Überarbeitung allmählich so müde, dass du froh bist, diese Monsternacht zum Schlafen nutzen zu können.


Was das alles jetzt mit dem Thema "Frau" zu tun hat? Keine Ahnung! Bin einfach zu groggy und melde mich ab ins Bettchen...

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schon davon gehört? Ich auch nicht... Das Ganze beginnt ganz unschuldig mit ein bisschen Nippel lecken, kneten, streicheln und steigert sich dann zum langziehen und drehen bis ich schreie vor Schmerz

Es gibt Momente, da kann ich mir nichts Schöneres vorstellen als eine Frau zu sein! Denn neben ein paar lästigen «Nebenwirkungen» (schön sein um jeden Preis, monatlicher Zickenalarm, fataler Hang zu C

Hinter dem letzten Türchen steckt ein grosses DANKE! Danke, dass du dich mit dem Wesen "Frau" auseinander gesetzt hast. Ich hoffe, du kannst die subtilen Seitenhiebe gegen das männliche Geschlecht mit

bottom of page